Airport Tempelhof

Abfertigungshalle

Ich tummle mich oft auf dem Rollfeld herum (siehe auch hier und hier). Nun nahm ich einen Besuch zum Anlass, das ehemalige Flughafengebäude von innen und außen zu begutachten.

Zu sehen gab es riesige menschenleere Hallen, Relikte aus der Zeit der Nutzung der US Army, sowie Bunkeranlagen, die beweisen, dass Zelloloid brennt wie Zunder (erstaunliche Parallele zu “Inglorious Basterds”).

Hallenbogen

Blick vom Dach aufs Rollfeld

Unterirdische Gepäckabfertigung

Ehemaliger Ballsaal (jetzt Basketballsaal)

Oberer, brandgeschädigter Teil der Eingangshalle

Ausgebrannter Bunker für Luftaufnahmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.